Alles über Tweed Jacketts

What is tweed jacket worn with?

Tweed Jackett ist ein perfektes Kleidungsstück für diejenigen, die den klassischen Stil besonders gern haben. Es ist während kalter Jahreszeit sehr angebracht, schützt vor Wind und Frost. 

Variety of cuts of tweed jackets and more

Tweed Jacketts sind eine der populärsten Arten von Herrenkleidung, und es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Designs dieser Jacketts auf dem Markt. In Mode kommen bald einreihige Erzeugungen, bald zweireihige Modelle, Fasson und Breite von Aufschlägen und Taschen, Schnitt (legerer oder anliegender) ändern sich.

The Norfolk jacket

Was ist Norfolk Jackett? Dieses Fachwort bedeutet besondere Schnitt und Fasson des Jacketts. Das heißt auch, dass es um ein Jackett geht, das zum Tragen ohne identische Anzughose vorgesehen ist. Also kann man dieses Jackett fast mit jeder Hose tragen, es passt mit Jeans gut zusammen.

How to wear tweed jacket: rules of decorum

Tweed Jackett ist ein perfektes Kleidungsstück für diejenigen, die den klassischen Stil besonders gern haben. Es ist während kalter Jahreszeit sehr angebracht, schützt vor Wind und Frost. Außerdem erhält Jackett aus Tweed seine Form während langer Zeit dank der Überfestigkeit des Stoffes.

How did elbow pad jackets appear?

Das Aufkommen von Tweed Jacketts bezieht sich auf das Ende des 19. Jahrhunderts. Sie wurden für solche Aktivitäten, wie z.B. die Jagd, vorgesehen. Laut der Legende wurde Tweed Jackett zum ersten Mal in Landsitz vom Duke of Norfolk angezogen. Dadurch bekam dieses Kleidungsstück seinen zweiten Namen.

English jacket

Es ist schwierig, sich eine Herrengarderobe ohne Jackett vorzustellen. Noch vor 100 – 150 Jahren wurde dieses Kleidungsstück nicht so weit verbreitet. Wenden wir uns an Wörterbuch: Jackett ist ein englisches Wort, eine lange Jacke, ein kurzer hüftlanger Gehrock (1860).

Elements of tweed jacket

Bevor Jacketts aus Tweed von dem Schnitt, den wir heute klassisch nennen, aufkamen, gab es eine Vielzahl von ähnlichen Modellen der Herrenkleidung. Aristokraten in Europa trugen Kamisole (ein langes einreihiges Jackett ohne Aufschläge), Bürger trugen Jacketts

Buttons on the sleeves of jacket

Moderne Jacketts aus Tweed werden mit Ärmelknöpfen geschmückt wie ihre alten Vorgänger. Farbe und Größe von diesen Elementen werden durch Design der Erzeugung bedingt. Gewöhnlich werden beim Nähen von Tweed Jacketts nicht mehr als vier Knöpfe genutzt.

Buttons for tweed jackets

Es ist genug, nur einen Blick auf Knöpfe des Tweed Jacketts zu werfen, um zu verstehen, ob es in Großbritannien oder in den USA genäht ist.


Nach oben