Partnerschaft von berühmten Kompanien: Gemeinsame Entwicklung von Modellen aus Tweed

Das Wort „Tweed“ ist jedem, der Werke von klassischen englischen Autoren gelesen hat, von Kindheit auf bekannt. Die Hauptfiguren von berühmten Romanen von Dickens und Conan Doyle, Wodehouse, Jerome und Agatha Christie trugen Übermäntel, Umhänge, Anzüge, Jacken aus Tweed, dichtem und dauerhaftem, wie alle in England hergestellten Sachen. Dieses einzigartige Wahrzeichen des guten alten Großbritanniens ist für die Engländer so bedeutsam, wie morgendlicher Haferbrei, Lederreisetasche, karierte Decke und starker Milchtee.

Die berühmteste Kompanie, die Kleidung und Schuhen aus Tweed herstellt, ist Harris Tweed. Diese Kompanie bewahrt bei der Herstellung alte Traditionen der Ahnen und arbeitet mit den besten Designern Europas erfolgreich mit. Der älteste Hersteller ist so renommiert, dass es als Ehre gilt, eine Genehmigung zur Nutzung des Firmentweeds zum Schneidern von exklusiven Modellen zu erhalten. Es versteht sich von selbst, dass Partnerschaft mit Harris Tweed noch ehrenvoller ist.

Tweed Kollaborationen

Den erfolgreichsten Projekten von der Körperschaft Harris Tweed kann man die Partnerschaft mit der Firma Nigel Cabourn zuordnen. Zwei Riesenhersteller in Konfektionsindustrie haben eine Vielzahl von einzigartigen Modellen geschaffen, die von Bewunderern der klassischen Mode hoch geschätzt wurden.

Am populärsten waren Stücke aus Herbst- und Winterkollektionen 2010: Jacken, Kurzmäntel, Jacketts. Als die beste in dieser Reihe galt das Modell Cameraman Jacket aus der Klasse von "Sportklassik".

Die britische Kompanie Folk ist auch ein alter Partner der Firma Harris Tweed. Als Ergebnis der Zusammenarbeit von diesen Herstellern wurde der Herrenkurzmantel Woll Overcoat geschaffen, stillvoller und eleganter. Der Stoff selbst, der zum Schneidern dieses Modells genutzt wurde, ist eine korporative Marke.

Historische Modelle von Priestley's Vintage

Tweed Stoffe Harris Tweed werden auch in kleineren Firmen genutzt, die sich auf Herstellung von Näherzeugnissen im Retro Stil spezialisieren. Die Kompanie Priestley’s Vintage z.B. bildet Modelle nach, die in der Vergangenheit populär waren. Das kann Militäruniform, Dandys Übermantel, Hipster Kleidung, Tweed Jacketts von hoher Qualität und vieles mehr sein.

Die Kompanie schneidert auch die Sachen, die renommierte Persönlichkeiten der Epoche getragen hatten: Ein bekannter Physikwissenschaftler, eine beliebte Filmschauspielerin, ein berühmter Sportler. Alle Modelle sind aus Tweed hergestellt, der nach den Technologien von der Zeit gemacht wurde, darauf sich ein Kleidungsstück bezieht.

Blazer von Percival

Diese Kompanie nutzt weichen Tweed von Harris Tweed zum Schneidern von Blazern, die in kleineren Posten herausgebracht werden. Die Sachen gelten als exklusiv sowohl nach Design, als auch nach der Qualität des Stoffes. Der Stoff (Wolle 100%) ist merkenswert, da er Wärme perfekt erhält und dabei durch ein kleines Gewicht gekennzeichnet ist. Einen leichten und eleganten Blazer aus englischem Tweed kann man nur in Firmenladen der Kompanie Percival kaufen.

Nike Air Royal Harris Tweed

Beliebt sind auch Schuhe, deren Obermaterial aus Tweed hergestellt ist. Natürlich geht es hier nicht um Winterstiefel, sondern um Chucks, Mokassins, Damen- und Herrenschuhe mit Einschnürung. Diese bemerkenswerten Erzeugnisse sind beim Regenwetter ungeeignet, aber sie sind äußerlich bequem in kalten herbstlichen Tagen.

Weicher Wollstoff liegt an, hält Wärme gut und schützt vor kalter Luft. Diese bequemen und stilvollen Schuhe von der berühmten Marke Nike werden in Glasgow nach der einzigartigen Technologie Hebrides hergestellt.

Oben sind nur einige Kollaborationen genannt, die allgemein bekannt sind. Die Kompanie Harris Tweed ist immer für Partnerschaft offen, aber nur mit den besten Designern und Konfektionsgesellschaften.


Zurück zur Liste

Nach oben