Preis (€)
 – 
289
299
309
319
329
Farbe
+ Zeigen
Schnitt
Stoff
Sortieren nach:
Preis    
Beliebtheit    
Titel    
Jackets & Blazers Patrick Brown
Patrick Brown
329€
Jackets & Blazers Patrick Charcoal
Patrick Charcoal
329€
Jackets & Blazers Patrick Rust Green
Patrick Rust Green
299€
Jackets & Blazers Patrick Brown Red
Patrick Brown Red
289€
SALE Patrick Green Pink Check
Patrick Green Pink Check
289€
SALE Patrick Green
Patrick Green
299€
SALE Patrick Blue
Patrick Blue
289€
SALE Patrick Mustard
Patrick Mustard
329€
Jackets & Blazers Martin Charcoal
Martin Charcoal
289€
Jackets & Blazers Martin Brown
Martin Brown
289€
Jackets & Blazers Martin Navy
Martin Navy
289€

In der Regel werden Ärmel auf den Ellbogen schneller als andere Teile des Jacketts abgenutzt. Früher hat man an abgetragene Teile Flecke angenäht, die auf Englisch elbow patches genannt werden. Mit ihrer Hilfe diente das Tweed Jackett viel länger. Mehr noch konnte man im Laufe der Zeit Flecke tauschen. Damals war es sehr wichtig und praktisch, da Männer nach den Anstandsregeln fast immer Jacketts tragen mussten, und die Jacketts waren teuer.

Heute sind Ellbogenschützer immer öfter an konfektionierte Jacketts zu bemerken, dabei gehören sie zu verschiedenen Preisklassen. Gewöhnlich werden sie aus Wildleder oder aus glattem Leder hergestellt. Sie sind gleichzeitig ein funktionales und dekoratives Element. Zum einen schützen die Ellbogenschützer diesen Teil des Jacketts vor frühzeitiger Abnutzung, zum anderen sind sie ein stilvolles Element und geben dem Jackett einen besonderen Scharm. Sie sehen sehr schön an Modelle aus Tweed im Einzelnen aus.

Natürlich ist zu beachten, dass Tweed Jacketts mit Ellbogenschützen informell sind. Es ist nicht empfehlenswert, sie für ein wichtiges Gespräch mit konservativen Geschäftspartnern anzuziehen oder da zu tragen, wo man Kleiderordnung befolgen soll. Allerdings werden Kleiderordnungen im Laufe der letzten Jahrzehnte immer milder, und man hat mehrere Anlässe, ein Jackett mit Ellbogenschützer anzuziehen.

Nach oben